Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Herren I mit Doppelniederlage im Hessenderby
Dreieich, den 22.05.2012

Am Samstag war die erste Herrenmannschaft zu Gast in Frankfurt bei den Neu-Anspach Eagles. Dort wollte man mindestens einen Sieg ergattern um weiterhin auf Saisonzielkurs (50% der Spiele gewinnen) zu bleiben. Dies misslang.

In Spiel 1 konnte man offensiv wenig Akzente setzen. Viel zu selten bekam man Läufer auf Base, da man teilweise nicht diszipliniert genug an den Schlag gegangen ist. Lediglich 3 Hits standen am Ende auf der Habenseite der Geier. Besser machten es die Gastgeber, die oft tief in den Count gingen und somit bei schwülem Wetter Starting Pitcher Tobias Naggatz das Leben schwer machten. Dieser konnte die Gastgeber zwar kurz halten und schwächelte lediglich im dritten Inning, als 3 Runner der Eagles die Homeplate überquerten, jedoch reichten 6 Punkte um das Spiel zu entscheiden. Endstand 6 : 0 für die Eagles.

Spiel 2 begann besser für den Liganeuling. Andreas Schubert und Eduard Groh errreichten zu Spielbeginn gleich die erste Base und konnten durch einen Bunt von Curtis Volk in Scoring Position vorrücken. Jedoch konnten die Vultures nur einen Punkt aus dieser vielversprechenden Situation erzielen. Im Verlaufe der Partie konnten die Dreieicher regelmäßig punkten, sodass es nach 4,5 Innings 5:2 für die Gäste stand. In der unteren Hälfte des Spielabschnitts aber konnten die Gastgeber zum ersten Mal in der Partie mehrere aufeinander folgende Hits gegen Starting Pitcher Curtis Volk erzielen, sodass dieser den Spielabschnitt mit einem 6:5 Rückstand beendete. Auch gegen den im 6. Inning eingewechselten Peez-Zvetina konnten die Eagles punkten und die Führung ausbauen, worauf die Vultures keine Antwort mehr hatten. Endstand 8:6 für Neu-Anspach

Damit steht man mit einem 3-5 Record auf dem 5. Platz in der Tabelle. Nun hat das Team bis zum 09.06 spielfrei. Dann empfängt man den Tabellenzweiten aus Mainz zum ersten Heimspiel der Saison. Das Team freut sich jetzt schon über zahlreiche Unterstützung bei der Heimspielpremiere in dieser Saison.

Am Pfingstwochenende stehen die Länderpokale der Schüler, Junioren (beide in Bonn) und Juniorinnen (in Kiel) an. Mit Louis Romeyer, Dustin Lindner, Yannis Weber, Felix Wolfraum Bonell (Schüler), Lucas Wolfraum Bonell (Junioren), Katrin Brauner, Mara Geske, Nina Hagenmüller, Michelle McKenna, Julia Müller, Natascha Pfeifer, Ai-Linh Rübeling und Fabienne Viehmann (Juniorinnen) vertreten gleich 13 Vultures die hessischen Landesfarben auf nationaler Ebene. Wir wünschen viel Erfolg!

TN

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum