Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Feature of the Week
Rhein-Main Baseball Academy eröffnet
Dreieich, den 19.01.2012

Im Januar 2012 öffnete die Rhein-Main Baseball Academy ihre Türen. Nach den Sportinternaten mit Baseballschwerpunkt in Paderborn und Regensburg kann nun auch die Rhein-Main-Region ein Förderprogramm für ihre Talente aufweisen. Die 2011 neu erbaute Baseballanlage in Mainz bietet hierfür optimale Voraussetzungen.

Die RHEIN-MAIN BASEBALL ACADEMY (RMBA) ist eine Kooperationsinitiative von Sportvereinen und -verbänden aus Rheinland-Pfalz/Saarland sowie Hessen.

Als Sportinternat will die RMBA talentierte Baseball-Nachwuchssportler ganzheitlich fördern. Die RMBA bietet am Standort Mainz eine umfassende Talentförderung und spitzensportliche Betreuung, unterstützt eine ausgewogene Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen und bietet ein Vollzeit-Internat mit zeitgemäßer pädagogischer und schulischer Betreuung an.

Träger und Betreiber der RMBA ist der Baseball- und Softballclub Mainz Athletics 1988 e.V. Institutionelle Kooperationspartner und finanzielle Förderer der RMBA sind der Hessische Baseball und Softball Verband und der Südwestdeutsche Baseball und Softball Verband. Der Deutsche Baseball und Softball Verband unterstützt als Partner die RMBA. Major League Baseball trägt zur Finanzierung der RMBA ebenfalls bei.

Weitere Informationen zur RMBA auf der Webseite: www.baseball-academy.de

Von den Dreieich Vultures wurden drei Nachwuchstalente zur Academy berufen und werden derzeit dreimal die Woche dort trainiert: Maurice Bendrien, Lucas Wolfraum-Bonell und Daniel Wolfraum-Bonell. Herzlichen Glückwunsch!

RL

 
27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum