Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
DV Old Stars vierter bei DM im Slow Pitch Softball
Dreieich, den 08.10.2009

Am vergangenen Wochenende wurde in Dreieich und Frankfurt die 1. offizielle Deutsche Meisterschaft im Slowpitch Softball ausgetragen. Teilgenommen haben die Teams aus Memmelsdorf, Aschaffenburg, Frankfurt, Lütjensee und Dreieich.

Nach dem Rückzug der ursprünglich sechsten Mannschaft, der Babenhausen Blue Devils, musste der Spielplan kurzfristig noch einmal umgestaltet werden, so dass letztendlich am 3. Oktober nur in Dreieich und am 4. Oktober nur in Frankfurt gespielt wurde.

Der erste Spieltag der Deutschen Meisterschaft, der zugleich der letzte Heimspieltag der Dreieich Vultures für die Saison 2009 sein sollte, wurde von strahlendem Sonnenschein begleitet. Leider begann der Tag für die Gastgeber aus Dreieich nicht gleichermaßen positiv. Gegen die Lütjensee Lakers startete die Vulturesmannschaft etwas unkonzentriert in das Turnier und lag nach dem ersten Halbinning bereits mit 3-0 zurück. Dieser Rückstand konnte aber relativ schnell zu einer 3-Punkte-Führung ausgebaut werden. Obwohl es zwischenzeitlich nach einem Sieg des Heimteams aussah, gelang dieser durch Unkonzentriertheit in der Vultures Defense nicht und das Spiel wurde in letzter Sekunde mit 9:14 verloren.
Die 2. Begegnung des Tages gegen das Team aus Frankfurt verlief dagegen wider Erwarten sehr gut, weil die Oldies sich ihrer Stärken besannen und vor allem am Schlagmal zu überzeugen wussten. Das Spiel wurde verdient mit 18:14 gewonnen.

Am nächsten Tag in Frankfurt, wurden beide Begegnungen gegen Memmelsdorf und Aschaffenburg verloren. Somit gab es Punktgleichheit auf Rang 3, 4 und 5.
Auf Grund der Tiebreaker-Rule ergab sich folgende Endtabelle:

1 Memmelsdorf
2 Aschaffenburg
3 Frankfurt
4 Dreieich
5 Lütjensee

Das Turnier hat dem Team der Old Stars Spaß gemacht und mit ein bisschen mehr Konzentration wäre durchaus eine höhere Platzierung möglich gewesen. Nicht desto trotz blicken wir auf ein gelungenes DM-Wochenende zurück!

Auch bei den All Star Games der Jugend gab es Erfolgsmeldungen für die Vultures:
Daniel Wolfraum gewann den MVP-Award des All Star Games. Robin Schorel erhielt den MVP-Award für die Saison 2009 in der Jugend Verbandsliga Hessen. Glückwunsch an beide Spieler!

JS

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum