Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Feature of the Week
Baut den Platz!
Dreieich, den 26.04.2001


Sportlicher Erfolg, Engagement und Mitgliederzahlen haben die Vultures längst zu einer festen Größe in der Dreieicher Sportlandschaft gemacht. Trozdem sind wir der einzige Verein in der Bundesliga ohne eigenes Feld. Und noch immer müssen sich mehrere Mannschaften eine Trainingszeit teilen. Erleichterung zumindest für die Softball-Mannschaften soll nun ein altes Softball-Feld der Amerikaner in Langen bringen. Seit vergangenem Jahr graben, werkeln und putzen viele Mitglieder am neuen Zuhause der Softballer. Am kommenden Wochenende (28./29.) ist Endspurt angesagt: Jede helfende Hand wir benötigt, um das Feld spielbereit für die Saison zu machen.
Die Lösung für die Kapazitätsprobleme der Vultures wird der Platz nicht bringen. Das Feld ist noch immer im Besitz der Army und den Vultures werden nur wenig Trainings- und Spielzeit bereitgestellt, zumal die Baseball-Teams den kleinen Platz nicht nutzen können. Dennoch: Der Aufwand wird sich lohnen: Denn neu hergerichtet ist es wirklich ein „Field of Dreams“ für Softballer. Und für Mixed-Turniere mit BBQ und Becks...

Nach monatelangem Schuften vieler Oldstars und Softballert wird Platz in der kommenden Woche gewalzt und damit spielbereit gemacht werden. Vorbereitend müssen am Wochenende alle Senken aufgefüllt, das Outfield von letzten Löchern und Maulfwurfshügeln befreit und der restliche Sand in einen Verschlag gebracht werden. Dazu werden dringend Helfer gebraucht, am Samstag (28.) ab 14 Uhr.
In der kommenden Woche muß dan jemand nach Abziehen und Platz wässern „Wache halten“, damit niemand das Spielfeld betritt, auch die Amerikaner nicht. Dazu werden Schüler oder Studenten gesucht, die einen Tag den Platz im Auge behalten. Also: aufgehts! Helfer bitte bei Mati melden! (siehe Vorstandsanschrift)


Jede Hand wird gebraucht!
   
27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum