Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Damen verlieren erstes Saisonspiel 2008
Dreieich, den 18.08.2008

Am vergangenen Sonntag musste das Damenteam der Dreieich Vultures in Saarlouis seine erste Niederlage der Saison einstecken. Mit offensiv lediglich 3 Hits und defensiv 7 Errors war die Niederlage durchaus gerechtfertigt. Nach einer 6:5 Führung im siebten Inning war es jedoch umso ärgerlicher, dass man das Spiel nach Verlängerung (8 gespielte Innings) doch noch mit 6:7 verlor.

Es war von Anfang an ein harter Kampf für beide Mannschaften. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen bei dem die Führung oft wechselte. Bereits im ersten Inning konnte man erkennen, dass Pitcherin Andrea Grebelus die Dreieicher Offensive gut im Griff hatte. Saarlouis ging im ersten Inning mit 1:0 in Führung. Durch Defensivfehler der Saarländerinnen konnte Dreieich vier Runs zum 1:4 erlaufen. Doch Saarlouis erkämpfte sich ebenfalls durch viele Feldfehler aus Dreieich nach und nach die 5:4 Führung zurück. Im siebten Inning und der letzten Möglichkeit des Ausgleichs durch Dreieich brachte ein schöner Basehit von Michaela Heiler bei zwei Aus zwei Läufer zur 5:6 Führung für Dreieich nach Hause. Saarlouis blieb nur noch ihr Nachschlag im siebten Inning um nochmal zu punkten. Die ersten beiden Schlagfrauen konnten souverän ausgemacht werden. Ein Basehit brachte im Anschluss eine Läuferin aufs erste Base bei zwei Aus. Dann folgt die fragwürdige Entscheidung die nächste Schlagfrau per Intentional Walk auf Base zu bringen. Ein anschließender Walk mit Überwurf an Third Base brachte für Saarlouis den Ausgleich nach Hause bevor das dritte Aus gemacht werden konnte. Das achte Inning begann mit Läuferin auf 2nd Base, die zwar aus Dreieicher Sicht per Sacrifice auf Third Base vorgerückt werden konnte, dann allerdings aufgrund von zwei anschließenden Strikeouts dort verhungern musste. Saarlouis Läuferin von Second Base konnte von Dreieich an Third Base zum ersten Aus verwandelt werden. Mangelnde Aufmerksamkeit ließ jedoch den Batterrunner im gleichen Spielzug noch die Second Base erreichen. Ein anschließender Schlag zu Second Base wurde zum Verhängnis. Der Ball wurde zwar gefieldet und in ein Aus an First Base verwandelt, doch das ganze dauerte erschreckenderweise so lange, dass die Läuferin von Second Base scoren konnte bevor der Ball von First Base an Home ankam. Die erste Niederlage war perfekt.

An der Meisterschaft der Dreieicher Damen ändert diese Niederlage nichts mehr und es bleibt unfraglich eine super Bilanz, die die Damenmannschaft 2008 aufgestellt hat. Trotzdem hat dieses Spiel erschreckend viele Mängel aufgezeigt, die es zu beheben gilt.

Das zweite Spiel des Tages konnte mit 9:4 gewonnen werden. Pitcherin Katharina Berger, als Ersatz für Ulrike Nöll auf dem Rubber, zeigte zwar einige Unsicherheiten auf der ungewohnten Position, doch sie behielt bis zum Schluss die Nerven und holte den erhofften Sieg.

Es spielten: Katharina Berger (CF, P), Julia Bischofs (SS, C), Miriam Klich (RF), Anna Klier (LF), Nathalie Kotzyba (2B), Rhena Landefeld (P, SS), Michelle McKenna (1B), Yvonne Meuer (3B), Simone Pfaff (RF), Lara Runkel (2B), Michaela Steiger (C, CF).

 
27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum