Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Saisoneröffnung der Schüler & Jugend / Rainout bei den Damen
Dreieich, den 13.04.2008

Saisoneröffnung der Schüler

Mit einem 23 – 2 Sieg über die Darmstadt Whippets eröffneten die jüngsten Vultures Spieler am Sonntag ihre Saison. In einem kurzen, nur 2 Innings dauernden Spiel startete Maurice Bendrien als erster Batter in die neue Saison und kam mit einem schönen Basehit sicher zur 1.Base. Ihm folgten Yannis Weber und Rene Jecht, der mit einem „Inside the Park Homerun“ gleich die ersten 3 Runs sicherte.
Es ging Schlag auf Schlag und die Vultures erzielten, auch bedingt durch einen noch sehr unsicheren Gegner, 11 Runs.
Maurice als starting Pitcher ließ dem Gegner im nun folgenden Halbinning keine Chance und mit 3 schnellen „Outs“ konnten sich die Whippets nur einen Run sichern.
Im 2. Inning wurde es für die Whippets nicht besser, auch ein Pitcherwechsel brachte nicht den erhofften Erfolg, die DV Schüler schlugen Ball um Ball und erzielten 12 weitere Runs.
Im jetzt folgenden Halbinning ging Yannis in den Pitcherkreis und auch er machte es den Gegnern nicht leichter, die Whippets konnten nur einen weiteren Run holen und das Spiel endete mit 23 – 02 für die DV Schüler.

Im zweiten Spiel des Tages jedoch, mussten die DV Schüler eine 0 – 17 Niederlage einstecken.
Gegen die „stürmischen“ kleinen Storms aus Hünstetten wollte einfach nichts gelingen und es zeigte sich, dass die DV Schüler, die in dieser Formation der Mannschaft das erste Mal spielten, noch einige Trainingseinheiten benötigen. Dennoch ließen sie sich nicht beirren und kämpften tapfer gegen den vermeintlich „großen“ Gegner an. Dieser jedoch, mit einem souverän pitchenden Lucas Dickman, sicherte sich schnell einen Run nach dem anderen und gewann das Spiel schließlich mit 17 – 0.

Für die Vultures spielten: Maurice Bendrien, Yannis Weber, Rene Jecht, Janosch Dienefeld, Lukas Milkau, Dustin Lindner, Louis Tronicke, Lucas Wolfraum und Uwe Grund.

Vultures Jugend meldet sich mit No-Hitter in der Liga zurück

... dass die tapfer kämpfende Nachwuchsmannschaft aus dem Odenwald trotzdem 3 Punkte erlaufen konnte, ist einem phantasiereichen Spielzug der Vultures-Verteidigung anzurechnen. Ein Pickoff-Versuch an der 3. Base bei 2 Outs ist nicht immer ein probates Mittel, wenn das 3. Aus doch an der Platte steht und wartet.
Die Offense bewies eine deutliche Verbesserung der Schlagleistung, resultierend aus dem intensiven Training zur Umstellung des Schlagablaufs während der Hallensaison. Dass es nicht mehr Runs wurden, ist das Resultat einer falschen Einschätzung mancher Pitches und des Fehlverhaltens beim Baserunning.

'Wir haben klare Ansatzpunkte zur Verbesserung unseres Spiels gefunden,' so Coach Mati Ullrich, der trotzdem sehr optimistisch in die Saison blickt und resümiert: 'Mein wichtigster Mannschaftsteil, die Defense, steht. Dies unterstreicht der No-Hitter durch Robin Schorel (4 Innings) und Paul Schmitt (1 Inning) und das fehlerlose Fielding der Feldspieler. Die Schlagqualität hat sich erheblich verbessert. Der Rest ist trainierbar, falls uns das Wetter endlich läßt.'

Was diese Erkenntnisse letztendlich wert sind, werden wir am nächsten Samstag sehen, wenn man beim wesentlich stärker einzuschätzenden Team aus Kassel antritt.

Rainout bei den Damen in Bad Homburg

Nach einem grandiosen 24:2 Sieg über die Bad Homburg Hornets bleiben die Dreieicher Damen weiterhin ungeschlagen. Das zweite Spiel wurde nach einem starken Regenschauer wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgebrochen und muss neu angesetzt werden.

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum