Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Herren triumphieren auf Hallenturnier in Fulda
Dreieich, den 26.02.2007

Die „Männer“ haben es geschafft. Sie konnten am vergangenen Wochenende das schaffen, was den letzten 6 Jahren keinem anderen Team, außer den Fulda Blackhorses gelungen ist: das Indoor-Turnier zu gewinnen!
Die Hauptrunde bestand aus 6 Spielen. Man spielte zweimal gegen jedes angetretene Team. Dazu gehörten die Gießen Busters, der Titelverteidiger und Ausrichter Fulda Blackhorses und ein gemischtes Team aus Whippets und Bears.
Die Vorrunde wurde von der Dreieicher Mannschaft klar dominiert. Jedes Spiel ging an Dreieich. Keines war wirklich knapp. Alle Dreieicher Spieler glänzten in Offensive und Defensive.
Leider war die Vorrunde nicht immer ganz sportlich, so wurde leider wieder viel diskutiert, geschrieen und beschuldigt. Glücklicherweise hauptsächlich nur von einem Team. Hier ist zu erwähnen, dass die Präsenz eines hessischen Offiziellen des Verbandes, das Auftreten einiger sicher etwas gedämpft hätte. Zumindest hätte der HBSV es dann wahrgenommen.
So kam es wie es kommen sollte und Dreieich, die des „Choppens“ (Unwort des Turniers) unzählbar oft beschuldigt wurden und das auch nur von einem Verein, trafen im Finale auf die Titelverteidiger aus Fulda. In einem spannenden Spiel gewannen die Vultures mit 8 zu 7. So hieß es zumindest offiziell von Scorern und Umpiren. Fulda versuchte noch durch ihren eigenen „Scorerzettel“, auf dem sie vorne lagen, zu gewinnen. Aber letztendlich siegte die Vernunft und die Fuldaer, zumindest fast alle, waren dann doch gute Verlierer.
So konnten die Vultures die Heimreise ungeschlagen und mit der Trophäe antreten.
Den Dreieicher Triumph machten die Damen perfekt, die ebenfalls das Finale gewannen.
Danke an beide Dreieicher Teams für die gegenseitige Unterstützung und einen schönen Samstag in Fulda.

PG

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum