Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Schüler splitten in Bad Homburg
Dreieich, den 26.04.2005

Im ersten Spiel gegen die Darmstadt Whippets zeigten die „Schüler“ zum ersten Mal in dieser Saison ein flatterndes Nervenkostüm. Bis zum 4:5 am Ende des vierten Innings lief alles noch einigermassen nach Plan, obwohl nur Daniel Wolfraum (1 von 3), Yves Bendrien (1 von 3) und Robin Schorel ( 2 von 2) an ihren gewohnten Schlagleistungen anknüpfen konnten. Vor allem das exzellente Pitching von Robin Schorel ( 14 Strike-outs, bei nur 2 Walks und 6 Hits) sorgte für diese Ausgeglichenheit im Spiel, denn beide Mannschaften schenkten sich nichts und lebten von ihren guten Werfern. Im letzten Durchgang sorgten dann ein vermeidbarer Fehler in der Defense und ein anschließender Hit für das 5:7 Endergebnis gegen Dreieich.

Mit neuen Vorzeichen ging es dann ins zweite Spiel gegen die Bad Homburg Hornets, das am Ende hochverdient und mit
23:4 für die Schülermannschaft ausging. Besonders erwähnenswert ist hier der erste Single von Maurice Bendrien (5 J. alt) und ein Grand Slam Homerun von Robin Schorel.
Auch Julie Lord, das erste Mädchen in der Mannschaft, schaffte es mit einem „Opferschlag“ ein Teamkamaraden heimzubringen.
Hervorzuheben ist auch Danilo Weber, dessen solide Werferleistung den Erfolg des Spiels nie in Gefahr brachte.

Somit waren die Kids und ihre Coaches am Ende des Tages zufrieden und traten müde die Heimreise an.

Als MVP des Spieltages wurde wie vergangenes Wochenende Robin Schorel ausgewählt, der sich mit seinem Pitching
( siehe oben) und seinem Hitting ( 4 von 6: 1 BB, 2 x1B, 1x 3B und ein Grand Slam HR) hervortat.

JS

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum