Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Feature of the Week
Erfolgreiche Saisonvorbereitung – Damen gewinnen Osterturnier in Wesseling
Dreieich, den 13.04.2004

Nach der katastrophalen Final-Niederlage gegen den Verbandsligisten Mainz Athletics im Frühjahscup letztes Wochenende, konnten die Damen der Dreieich Vultures über Ostern zu ihrem Potential zurückfinden. Am 10. und 11. April fand in Wesseling der traditionelle Resi-Cup zur Saisonvorbereitung statt. Vier Teams waren angemeldet; neben Dreieich nahmen auch noch Frankfurt 1860, die Hamburg Knights und der Ausrichter Wesseling Vermins an dem Turnier teil.
Der erste Tag begann nicht sehr viel versprechend. Gegen die Vermins verloren die Damen das erste Spiel hoch aufgrund von zahlreichen Fehlern in der Verteidigung. Das zweite Spiel gegen Frankfurt verlief ähnlich. Während die anderen Punkte förmlich geschenkt bekamen, konnte Dreieich nicht ausreichend viele erkämpfen. Doch nach längerer Mittagspause und gesammelten Kräften spielte das Team im letzten Spiel des Tages konzentrierter und zeigte eine konstantere Leistung. Hamburg wurde mit zwei Punkten Vorsprung bezwungen. Nach zwei Niederlagen und einem Sieg ließ die Platzierung des ersten Turniertages zu wünschen übrig. Hinter Wesseling und Frankfurt landete Dreieich vor Hamburg auf dem dritten Vorrundenplatz.
Der Turniermodus sah für den zweiten Tag Halbfinale (1. vs 4. und 2. vs 3.) und ein Finale vor. So spielte Dreieich am frühen Ostersonntag gegen Frankfurt und konnte diese im Gegensatz zum Vortag durch eine konstante Spielleistung klar besiegen. Für eine wirkliche Überraschung sorgte das zweite Halbfinale - Hamburg bezwang Vorrundensieger Wesseling und zog neben Dreieich ins Finale ein. Das Endspiel begann gegen 14 h und wurde von Anfang an zu einer spannenden Begegnung. Die Teams spielten gut und ließen kaum Punkte zu. Der Spielstand von 1:1 nach dem ersten Inning konnte aus Dreieicher Sicht im dritten Angriff zu einer 3:1 Führung ausgebaut werden. Danach konnten beiderseits keinerlei Punkte mehr erlaufen werden. Die Dreieicher Defense stand gut, Hamburg konnte im ganzen Spiel lediglich 2 Hits verbuchen. So gewannen die Dreieicher Damen nach einem nicht so aussichtsreichen dritten Platz am Vortag das Osterturnier in Wesseling mit einem 3:1 Sieg über Hamburg.
„Der Ausgang des Turniers in Wesseling hat Hoffnungen auf eine gute Saison geweckt“ so Christian Brotzki, Coach des Dreieicher Damenteams. Das Softballteam startet 2004 in seine dritte Saison in der Bundesliga Süd. Nachdem letztes Jahr aufgrund des vorletzten Tabellenplatzes der Klassenerhalt nur über eine Relegationsteilnahme erreicht werden konnte, sind die Erwartungen des Teams dieses Jahr höher gesteckt. Die Damen konnten für diese Saison drei Neuzugänge gewinnen. Nora Pitz aus Bad Homburg wird das Team als Short Stop und Catcher verstärken, Christine Strömer von den Kriftel Redwings und Iris Reubold aus Erbach werden das Outfield unterstützen. Des Weiteren wird Juniorinnen Nationalmannschaftsspielerin Lisa Jansen aus der zweiten Damenmannschaft dieses Jahr hauptsächlich in der ersten Mannschaft ihren Einsatz finden. Mit Suna Vieweber, die vergangene Saison pausierte, konnten die Vultures Damen ihren Kader für 2004 so auf 16 Spielerinnen erweitern. Wie gut sie in der Liga zusammen spielen werden, wird das kommende Wochenende zeigen. Am Sonntag, den 18. April findet in Dreieich-Götzenhain die Saisoneröffnung der Softball-Bundesliga Süd statt. Beginn ist um 13 h; Gegner werden die Karlsruhe Cougars sein. Der Eintritt ist frei!

RL

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum