Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Testspiel der Jugend in Friedberg
Dreieich, den 24.03.2003

Am So., den 23.3. trafen die Jugendteams der Friedberg Braves und der Dreieich Vultures zum ersten Pre Season Game aufeinander. Beiden Teams steckte erfahrungsgemäß der Winterstaub noch in den Knochen. Obwohl gelungene Einzelleistungen auf dreieicher Seite das Ergebnis des Hallen-Fitnessprogramm waren, ließ das Stellungsspiel in der Verteidigung und auch teilweise beim Baserunning zu Wünschen übrig, so Coach Ullrich, der mit nur 7 Jugendspielern anreisen konnte und das Team mit Spielern aus anderen Mannschaften auffüllen mußte. Umso erfreulicher war die Tatsache, dass sich mit Eduard Groh und Benedict Ullrich zwei Pitcher vorstellten, die sowohl Starter- als auch Closerqualität besitzen. "Wenn der verletzungsbedingt an 1st Base spielende Christian Remus und Robin Lange das Team auf der Position des Relievers ergänzen, und eventuell noch ein Talent gefunden wird, müssen wir uns um diese Schlüsselposition keine Gedanken machen, glaubt der Trainer. Auch das Schlagen war angesichts der doch guten friedberger Werfer durchaus ansprechend.So scheiterten Sven Zinke und Lars Carlson an einem Triple, nachdem sie knapp an der dritten Base ausgemacht werden konnten. "Mit etwas mehr Aufmerksamkeit in den Bereichen Defense und Baserunning, und einem kompletten Pitching Staff, steht einer ordentlichen Saison nichts im Wege", resumiert Ullrich. Das Spiel ging nach einer zwischenzeitlichen 5:3 Führung noch 6:10 verloren. "Der Sinn von Testspielen ist nicht, diese zu gewinnen, sondern Talente und Positionen zu finden um sie dann einzusetzen, wenn's spannend wird", kommentiert Coach Ullrich das Ergebnis, dass für ihn zweitrangig bleibt und fügt hinzu: "Die Ligaspiele beginnen in 5 Wochen. Bis dahin werden wir ein Team sehen, welches uns die ganze Saison über viel Freude bereiten wird."

MU

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum