Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Erstes Spiel der Spielgemeinschaft
Dreieich, den 22.04.2002

Am vergangenen Sonntag hatte die Softball Spielgemeinschaft der Dreieich Vultures und der Erbach Grasshoppers ihr erstes Saisonspiel, nach Gründung des Teams.
Schon letztes Jahr entschieden sich die zwei hessischen Baseballvereine, gemeinsam eine Softballmannschaft in der Verbandsliga Hessen zu melden, was dann dieses Jahr erfolgreich in die Tat umgesetzt wurde.
Auch der Gegner war eine Spielgemeinschaft, allerdings entstanden aus der Fusion der Softballteams der Gießen Busters und der Wetzlar Comets.
Das erste Spiel wurde, aufgrund einer sehr überzeugenden Leistung der dreieicher Werferin, Barbara Leitner, die auch im Bundesligateam der Vultures ihren Einsatz findet, nur knapp verloren. Wegen einer überraschend guten defensiven und offensiven Leistung konnten die Softballanfänger der Spielgemeinschaft sogar am Ende des sechsten Spielabschnittes mit einem Zähler in Führung gehen.
Durch eine Fehlentscheidung, des Schiedsrichtergespanns aus Darmstadt, konnte die Spielgemeinschaft der Busters und Comets im siebten Spielabschnitt ausgleichen und gewann schließlich im achten Abschnitt mit 15:20 Zählern.
Da sich Julia Pelz, zweite Fängerin der Spielgemeinstaft Dreieich/Erbach, im ersten Spiel den Fuß gebrochen hatte, mussten die Dreieicher Trainer Schoor und Kanstein im zweiten Spiel eine stark geschwächte Mannschaft stellen, was einen Sieg unmöglich machte. Auch die überragenden defensiven Leistungen von Christina Lange und Anna-Lena Schwinn konnten an dem Endstand von 10:24 Punkten nichts mehr ändern.
Das nächste Heimspiel der Spielgemeinschaft findet am 26.05.2002 in Langen-Neurott statt, Gegner sind dann die Bad Homburg Hornets. Spielbeginn ist um 13.30 Uhr.

BS


Team 2002
 
letzte Anweisungen...
 
Team Huddle
 
27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum