Saisonbeginn
Erfolgreicher Ausgang der Hallen-Nachwuchs-Runde 2010/2011
Das Dilemma der Dreieich Vultures Softballerinnen
Das etwas andere Training
Weihnachtsfeier bei den Dreieich Vultures
Vultures feiern 25. Geburtstag
Geier werden 25 Jahre - Dreieich Vultures laden zum Jubiläum
Mitgliederversammlung der Dreieich Vultures 2017
Baseball/Softball-Event ein voller Erfolg!
Die Zukunft des Baseballsports in Dreieich
Juniorinnen starten in die Saison
Missglückter Saisonstart der Vultures-Damen
Vultures Nachwuchs mit je einem Sieg am ersten Spieltag
Saisonstart bei den DREIEICH VULTURES
Oldstars erspielen 3.Platz beim Hallenturnier in Ladenburg
Archive 0
Mailer
 Spielberichte
Baseball satt in Dreieich am Wochenende
Dreieich, den 19.04.2002

Jugend und 2. Herren am Samstag in Götzenhain
1. Herren am Sonntag in Götzenhain. Junioren am Sonntag in Dreieichenhain, SG Dreieich-Erbach in Langen.


Fünf Heimspiele stehen am Wochenende bei den Vultures ins Haus.
Den Anfang macht am Samstag um 10:00 Uhr die Jugend in Götzenhain. Gegner sind die Blue Devils aus Babenhausen. Coach Matthias Ullrich hat über den Winter viele neue Spieler in das Team integriert, denen natürlich noch etwas Spielpraxis fehlt. Die Blue Devils können mittlerweile auch schon auf einige Jahre Erfahrung mit der Jugend zurückblicken. Da im Jugendbereich jedes Jahr die Karten neu gemischt werden, und das Spiel vergangene Woche gegen Erbach außer Konkurrenz war, wird die Vultures-Jugend am Samstag eine erste Positionierung in der Liga erfahren.
Das Spiel endete 27:07 für die Vultures-Jugend!
Im Anschluss, 13:30 Uhr, bestreitet die 2. Herrenmannschaft ihr erstes Saisonspiel 2002, ebenfalls gegen die Blue Devils. Die 2. Mannschaft tritt dieses Jahr wiederum in der erstmals zweigleisigen Landesliga Hessen an. Der Kaderist im wesentlichen gleich geblieben. Bastian Jakob ist zu den Frankfurt Äpplers zurück gegangen, die wider ein Team ins Rennen schicken. Hinzu kamen Oliver Heidecker aus Köln und Philip Krug von den Junioren. Trainer ist Darrin Oliphant.
Die 2. hat gesplittet! Ergebnisse: 05:09 07:06
Die vergangenes Wochenende sehr erfolgreichen Schüler der Vultures spielen am Samstag ein Dreierturnier gegen Neu Anspach und Kassel in Neu Anspach. Mit einem Sieg gegen Kassel können sie, da Neu Anspach außer Konkurrenz spielt, die Tabellenführung in Hessen beibehalten.
Ergebnisse: Herkules - Vultures 18:24; Eagles - Vultures 12:11. Die Eagles spielen außer Konkurrenz, d.h. die Vultures-Schüler bleiben Tabellenführer!
Am Sonntag finden drei Heimspiele gleichzeitig statt!
Ab 10:00 Uhr spielen die Junioren einen Double-Header gegen die Fulda Blackhorses in Dreieichenhain. „Das Spiel wird über das Pitching entschieden. Zwei Spiele an einem Tag belasten jeden Bullpen und schlagen können sowohl die Blackhorses, als auch wir!“, so Coach Erik Grundmann. Nach dem Sieg vergangenes Wochenende gegen die Neu Anspach Eagles dürfen die Junioren jetzt nur nicht übermütig werden. Mit einigem Training und Unterstützung aus der Jugend könnte aber ein Sieg bei zwei Spielen möglich sein. Leider haben die Junioren beide Spiele verloren: 10:18 15:20
Um 13:30 Uhr eröffnet die Softball-Spielgemeinschaft Dreieich-Erbach in Langen-Neurott ihre Saison gegen die Wetzlar Comets. Die meisten Spielerinnen der Spielgemeinschaft, unter den Trainern Benjamin Schoor (Dreieich) und Achim Lerch (Erbach), sind Anfängerinnen. Auch die Comets sind mit den Resten der Softballmannschaft der Gießen Busters zu einer Spielgemeinschaft zusammengeschlossen und können daher auf eine gewisse Erfahrung zurückgreifen. Mit Unterstützung von Christina Lange und Simone Pfaff, die beide schon Bundesligaerfahrung haben erhoffen sich die Damen aus Erbach und Dreieich aber eine Chance. Auch die Spielgemeinschaft hat beide Spiele verloren. Ergebnisse: 15:20; 10:24
Höhepunkt des Wochenendes ist wohl der Doubleheader der 1. Herrenmannschaft in der 2. Baseball-Bundesliga gegen die Fürth Pirates am Sonntag. Spielbeginn ist, wie immer, um 13:00 Uhr in Götzenhain. Schon letztes Jahr waren die Pirates heißer Mitkonkurrent um die Meisterschaft. Nach Doppelsiegen gegen Freising und Mainz und den Niederlagen gegen Haar müssen die Vultures so viele Spiele wie möglich gewinnen, um oben mitzuspielen. Zwei Siege gegen Fürth wären eine beachtliche Leistung und ein Schritt Richtung Tabellenspitze.
Die Vultures müssen allerdings auf den immer noch verletzten Hanns-Peter Schneider und auf Benjamin Schoor, der als Trainer in Langen gebraucht wird, verzichten.
Aufgrund der Euroumstellung sind uns leider die Preise für Essen und Getränke etwas hoch geraten.... Wir haben diese gesenkt und liegen jetzt teilweise sogar unter Vorjahresniveau. Jetzt steht eigentlich einer Unterstützung der Vultures durch ordentlichen Verzehr nichts mehr im Wege ;-)
Auf seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag hat der Hauptvorstand weiterhin beschlossen, die Hessenpokalendrunden Baseball und Softball in Dreieich auszurichten. Das Softballfinale findet am 15. und 16.06. in Götzenhain statt. Das Baseballfinale findet am 29. und 30.06., ebenfalls in Götzenhain, statt.
An dieser Stelle auch schon mal ein Hinweis auf das große Old-Stars-Pfingsstturnier am 18. und 19.05. in Langen-Neurott und die 10 Jahresfeier am 14.09. im Rahmen des DBV Softball-Länderpokals am 14. und 15.09. in Dreieichenhain. Die 1. hat beide Spiele gewonnen! 15:07 und 15:07.

EG

27.08.2017
Schüler - MAI (2:16)
KRI - Schüler (14:4)
02.09.2017
Juniorinnen - NKN (6:4)
HUN - Juniorinnen (10:9)
17.09.2017
GIE/KRI - Herren (6:3)
GIE/KRI - Herren (14:7)
01.10.2017
Damen - COR/KRZ (10:1)
Listinus Toplisten
Vielen Dank an unsere Sponsoren:
 
Stadtwerke Dreieich
© 2001-2007 Dreieich Vultures 1992 e.V.
implemented and powered by safisto © 2001-2014
Impressum